Getaways in Ihrer Nähe
Use my current location

ab 263,00 € 425,00 € pro Person

Harry Potter und die Kammer des Schreckens – In Concert – Wien

  • Inklusive Übernachtung in einem 4* oder 5* Hotel nach Wahl
  • Inklusive weiteren Extras wie Frühstück je nach gewähltem Hotel
  • Inklusive Ticket für "Harry Potter und die Kammer des Schreckens - in Concert"
    in der einzigartigen Wiener Stadthalle, einer der besten Event-Locations in Europa
  • Erleben Sie zusammen mit dem Radiosymphonieorchesters Pilsen und der Filmmusik
    von John Williams das zweite Abenteuer von Harry Potter und seinen Freunden

ab 263,00 € 425,00 € pro Person

Ticket + Hotel
  • Alle Preise beinhalten Eintritt und Hotelaufenthalt
  • 1

    Reisegruppe

    Reisegruppe
    Erwachsene 1 Child Children
  • 2

    Veranstaltungsdetails

    Veranstaltungsdetails
    -

Harry Potter und die Kammer des Schreckens – in Concert in Wien

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Fliegende Autos, gemeingefährliche Bäume und die Warnung eines mysteriösen Hauselfen so beginnt Harry Potter das zweite Schuljahr in der faszinierenden Welt der Zauberei. Nach dem ersten Teil kommt im Januar 2018 nun auch Harry Potter und die Kammer des Schreckens in die Wiener Stadthalle.

Auf einer eigens eingerichteten Großleinwand wird eine der erfolgreichsten Verfilmungen der Kinogeschichte gezeigt, während das Radiosymphonieorchester Pilsen die Filmmusik von John Williams live dazu spielt. Alle Fans können bei diesem multimedialen Event mitverfolgen, wie Harry Potters zweites Schuljahr beginnt: Harry trifft auf sprechende Spinnen und schimpfende Briefe, und wegen seiner besonderen Fähigkeit, mit Schlangen zu sprechen, wenden sich sogar seine Freunde von ihm ab. Der Aufenthalt in Hogwarts ist voller Abenteuer und Gefahren. Duellierclubs, besessene Klatscher und auf einer Wand verkündet eine geheimnisvolle Schrift: Die Kammer des Schreckens wurde geöffnet. In der fesselnden Verfilmung des zweiten Buchs von J.K. Rowling müssen Harry, Ron und Hermine all ihre magischen Fähigkeiten und ihren ganzen Mut einsetzen, um Hogwarts zu retten. Ein fesselndes Live-Erlebnis! 

Film in deutscher Sprache
Pilsen Philharmonic Orchestra 
Justin Freer, Leitung

HARRY POTTER characters, names and related indicia are © & ™ Warner Bros. Entertainment Inc. J.K. ROWLING`S WIZARDING WORLD™ J.K. Rowling and Warner Bros. Entertainment Inc. Publishing Rights © JKR. (s17)

Fotos: © Warner 2016 | Text: © 2017 LS Konzertagentur GmbH 

  • Inklusive Übernachtung in einem 4* oder 5* Hotel
  • Inklusive weiteren Extras wie Frühstück je nach gewähltem Hotel
  • Eintritt für "Harry Potter und die Kammer des Schreckens - in Concert" in Wien
  • Veranstaltungsort: Wiener Stadthalle, 1150 Wien, Österreich
  • Die Konzertkarten erhalten Sie an der Abendkasse der Wiener Stadthalle
  • Mindestalter 6 Jahre
  • Kostenlose Stornierung innerhalb von 24 Stunden nach Buchung
  • Bei Fragen kontaktieren Sie uns direkt unter 030/577000900

Veranstalter der Reise

Travelcircus GmbH
Aroser Allee 76
13407 Berlin
Deutschland

Urlaub in der Donaumetropole

Wien war schon immer wichtiger Teil der österreichischen Geschichte. Jahrhundertelang war sie die kaiserliche Reichshaupt- und Residenzstadt der Habsburger und damit essentiell für das Kaisertum des Landes und politisches und kulturelles Zentrum Europas. Das geschichtliche Erbe entdeckt man in Wien an jeder Ecke. Vor allem die vielen Schlösser und die Altstadt zeugen von der ehemaligen Großmacht. Heute können Sie die Schlösser besichtigen und sich in den zahlreichen Museen über Geschichte und Kultur der Stadt erkundigen. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die jeder Wien-Urlauber gesehen haben sollte, gehören der Wiener Prater, das Schloss Schönbrunn und der Stephansdom. Das Schloss und die Altstadt wurden von der UNESCO bereits vor einigen Jahren als Weltkulturerbe anerkannt. Hier lebte auch Kaiserin Sisi einige Zeit, was noch heute viele Fans der berühmten Kaiserin anzieht. 

Shopping, Kulinarik und das Wiener Kaffeehaus

In der Altstadt rund um die Kärntner Straße, Graben und Kohlmarkt sind vielzählige Nobel-Läden, Juweliere und Parfümerien ansässig. Wiens trendigste Einkaufsgegend hingegen ist die Mariahilfer Straße und die kleinen Gassen rundherum. Als weltweit einzige Stadt ist Wien Namensgeber eines eigenständigen Speisen-Stils: der Wiener Küche. Aus Einflüssen verschiedenster Länder komponiert man in Wien eine abwechslungsreiche und zugleich fantasievolle Küche. Das Wiener Kaffeehaus ist, dank seiner Tradition und seiner Kaffee-Variationen, über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und zählt seit 2011 sogar zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO.