Getaways in Ihrer Nähe
Use my current location
Dieses Angebot ist leider ausverkauft.

ab pro Person

HORROR - The Show in Berlin

  • Inklusive Übernachtung in einem 4- oder 5-Sterne-Hotel nach Wahl
  • Inklusive weiteren Extras wie Frühstück je nach gewähltem Hotel
  • Inklusive Best-Platz-Tickets im traditionsreichen Berliner Admiralspalast in der Friedrichstraße
  • In Paris, London und Amsterdam sorgte HORROR bereits für eine Welle der Begeisterung und Standing Ovations

ab pro Person

Ticket + Hotel
  • Alle Preise beinhalten Eintritt und Hotelaufenthalt
  • 1

    Reisegruppe

    Reisegruppe
    Erwachsene 1 Child Children
  • 2

    Veranstaltungsdetails

    Veranstaltungsdetails
    -

HORROR – Ein atemberaubender Albtraum live on Stage

Sie lieben Horrorfilme? Und freuen sich jedes Mal wieder auf den wohligen Schauer, der Sie in den filmischen Schreckensmomenten von Kopf bis Fuß erfasst? Dann ist das Erfolgstheaterstück HORROR – The Show in Berlin genau das Richtige für Sie! Das Theaterspektakel ist das neueste Meisterwerk des schwedischen Regisseurs Jakop Ahlbom und zugleich eine fantastische Liebeserklärung an den Horrorfilm. In Paris, London und Amsterdam sorgte HORROR bereits für eine Welle der Begeisterung und Standing Ovations. Im Oktober 2017 kommt das HORROR-Theaterspektakel passend zu Halloween endlich auch nach Berlin

Im Mittelpunkt von HORROR steht eine junge Frau, die mit zwei Freunden in das verstaubte Haus ihrer Eltern zurückkehrt. Hier haben sie und ihre Schwester einst Schreckliches erlebt, denn ihre sadistischen Eltern quälten und misshandelten sie – ihre Schwester wurde sogar ermordet. Nun wird die junge Frau plötzlich mit ihrer Vergangenheit konfrontiert, die sie so lange unterdrückt hatte. Was in einer stürmischen Nacht zunächst mit unerklärlichen Schatten an den Wänden beginnt, eskaliert allmählich zu einem atemberaubenden Blutbad - um zu überleben, gibt es nur einen einzigen Weg.

„Dieses Stück ist eine geniale, grausame und einfallsreiche Hommage an das Horror Genre. Jeder – inklusive derer, denen die Horror-Klassiker nicht bekannt sind – werden 90 Minuten lang in kindlicher Freude am Rand Ihres Stuhles sitzen.… der Zuschauer erlebt Verschwinden und Wiedererscheinen, mehr als er es sich nur wünschen kann… Ahlbom’s Werk, handgemachtes Theater vom Besten für großes Publikum. “ Trouw, niederländische Tageszeitung

Mit HORROR will Jakop Ahlbom zeigen, wie reich das Genre des Horrors eigentlich ist. So wimmelt es in dem Stück einerseits an Filmzitaten aus bekannten Horrorfilmen wie etwa Shining, Blair Witch Project oder der Rocky Horror Picture Show und auch die krabbelnde Hand aus der Addams Family hat eine Nebenrolle ergattert. Andererseits ist HORROR aber auch ein eigenständiger psychologischer Thriller, der vom Erforschen eines Kindheitstraumas handelt.

Das Geniale an HORROR ist jedoch, dass Ahlbom damit sowohl die typische Angst vor dem Schrecken erforscht als auch das Vergnügen und den Witz, der aus der Lust des Gruselns entsteht. Die wohl größte Herausforderung bei diesem Vorhaben darin, die Techniken, die im Film für Horroreffekte gezielt eingesetzt werden, auch auf die Theaterbühne zu übertragen bzw. entsprechend umzuwandeln. Und genau das ist Ahlbom und seinem Ensemble bestens mit wirklich überraschenden Spezialeffekten gelungen, die es so noch nie auf der Theaterbühne gegeben hat.

„Ahlbom übertrifft sich selbst in Horror. Bei diesem Stück ist wirklich alles richtig gemacht. Die Schauspieler sind unglaublich gut. Die bloße Anzahl an Bühnenillusionen, ist für sich schon unglaublich….eine magische Welt, vollgepackt mit Absurdität, schwarzem Humor und Slapstick. Wer hätte gedacht, dass Horror auch auf der Bühne wirken kann? Ahlbom hat bewiesen, dass es möglich ist. “ Haarlems Dagblad

Ein Besuch von HORROR ist ein einmaliges Erlebnis. Die Show ist sowohl intelligent und ernsthaft als auch gruselig, komisch und vor allem unterhaltsam. Ganz zu schweigen von der exzellenten schauspielerischen Umsetzung. HORROR steht für nacktes Grauen, für das Verschmelzen visueller Vorstellung und surrealer Ungewissheit, für Humor und Poesie.

  • Inklusive Übernachtung in einem 4- oder 5-Sterne-Hotel nach Wahl
  • Inklusive Frühstück und weiteren Extras je nach gewähltem Hotel
  • Bestplatz-Ticket für HORROR - The Show
  • Veranstaltungsort: Admiralspalast - Friedrichstraße 101, 10117 Berlin
  • Die Konzertkarten erhalten Sie bei Anreise an der Hotelrezeption
  • Parkplätze: vorhanden, kostenpflichtig
  • Kostenlose Stornierung innerhalb von 24 Stunden nach Buchung
  • Bei Fragen kontaktieren Sie uns direkt unter 030/577000900

Veranstalter der Reise

Travelcircus GmbH
Aroser Allee 76
13407 Berlin
Detuschland

Berlin, Berlin!

Vielen Städten wie etwa Leipzig, Rotterdam oder Sofia wird nachgesagt, dass sie das „neue“ Berlin seien. Doch wie unser Berlin ist keine zweite Stadt. Um wirklich zu verstehen, was das unvergessliche Lebensgefühl und den Charme der Spreemetropole ausmacht, müssen Sie einfach selbst in Berlin gewesen sein. Und das lässt sich doch perfekt mit einem Besuch bei HORROR – The Show verbinden, oder?

Vielleicht ist die deutsche Hauptstadt deshalb so unverwechselbar, weil sie wie ein großer Schmelztiegel so viele verschiedene Facetten miteinander vereint. So ist Berlin zum Beispiel die grünste Stadt Deutschlands – ganze 32% der Gesamtfläche sind Grün- und Waldfläche. Darunter befinden sich mehr als 2500 Parks und Grünanlagen, in denen sich der Großstadttrubel ganz leicht vergessen lässt – zum Beispiel im Tiergarten oder im Treptower Park. Sie können in Berlin aber auch nach Herzenslust Shoppen – zum Beispiel in zahlreichen kleinen Boutiquen am Hackeschen Markt oder in der legendären Schlossstraße mit mehreren großen Einkaufszentren.

Darüber hinaus erleben Sie in Berlin aber auch Kultur, Kunst und Geschichte pur. So finden Sie hier gleich drei Opernhäuser und über 400 Galerien sowie das künftig größte Universalmuseum der Welt – die Museumsinsel, auf der sich u.a. das Bode-Museum, das Neue Museum und die Alte Nationalgalerie befinden. Ebenso beliebt sind natürlich auch die vielen Sehenswürdigkeiten wie der Fernsehturm, das Brandenburger Tor, die Siegessäule oder das Regierungsviertel und die East Side Gallery.

Anreise

HORROR – The Show lehrt Sie im Berliner Admiralspalast das Gruseln. Sie finden den Admiralspalast zentral in Berlin am S- und U-Bahnhof Friedrichstraße. Der Bahnhof ist ein Verkehrsknotenpunkt, der sowohl von den Straßenbahnen der Linien 12 und M1, dem Bus 147 und der U6 als auch von mehreren Regional- und S-Bahnen angesteuert wird. Sie finden den Admiralspalast in der Friedrichstraße 101.