4.5 5 375

ab 229,00 € 382,00 € pro Person

Schlossfestspiele Regensburg

  • Tickets für die Schlossfestspiele Regensburg 2018
  • Wählen Sie zwischen den Opern TOSCA (13. und 14. Juli), EVITA (15. Juli)  oder
    der OPERNGALA mit Diana Damrau & Nicolas Testé (22. Juli)
  • Inklusive Übernachtung im 4* Hotel Hansa Apart Hotel Regensburg
  • Inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet im Hotel
  • Auf Wunsch mit stimmungsvollem 3-Gänge-Dinner im Schlossgarten (gegen Aufpreis)
  • Bestplatz-Prinzip: Je früher Sie buchen, desto besser sind die Plätze
  • Gelistet unter den TOP TEN der weltweit schönsten Festspiele (Magazin: "Festspiele")
  • Genießen Sie spektakuläre Inszenierungen in historischer Atmosphäre unter freiem Himmel

Ihre Tickets werden für Sie im Hotel hinterlegt

ab 229,00 € 382,00 € pro Person

Ticket + Hotel

Thurn und Taxis Schlossfestspiele

Im nunmehr 15. Jahr steht der Sommer in Regensburg im Zeichen einer ganz besonderen Veranstaltung. Die Thurn und Taxis Schlossfestspiele im fürstlichen Schloss St. Emmeram sind eines der glanzvollsten und zugleich größten Open-Air-Festivals Deutschlands.

Jedes Jahr locken die Schlossfestspiele Regensburg bis zu 30.000 Besucher aus nah und fern in den malerischen Innenhof des Schlosses. Letzteres ist seit mehr als 200 Jahren im Besitz der Fürstenfamilie von Thurn und Taxis. Schirmherrin der Schlossfestspiele ist daher auch niemand Geringeres als Fürstin Gloria von Thurn und Taxis.

Dient der idyllische Schlosspark von St. Emmeram als Empfangs- und Foyerbereich, findet das Open-Air-Festival direkt im Innenhof des Schlosses auf einer transparent überdachten Bühne statt. Die ansteigende Bestuhlung rund um die Bühne stellt sicher, dass Sie von jedem einzelnen Sitz eine uneingeschränkte Sicht und ausgezeichnete Akustik genießen.

2018 finden die Schlossfestspiele Regensburg vom 13. bis 22. Juli statt. Auch in diesem Jahr ist das Programm mehr als hochkarätig und steht ganz im Zeichen der Oper und des Musicals. Sichern Sie sich noch heute Ihre Schlossfestspiel Regensburg Tickets + Übernachtung und lassen Sie sich auf eine musikalische Erlebnisreise der ganz besonderen Art entführen.

Folgende Aufführungen aus dem Thurn und Taxis Schlossfestspiele Programm 2018 stehen Ihnen zur Verfügung:

Tosca | 13. und 14. Juli 2018 | 20.30 Uhr

Den glanzvollen Auftakt der Schlossfestspiele Regensburg 2018 macht der Opernklassiker Tosca. Das Meisterwerk von Giacomo Puccini entführt Sie in eine unvergessliche Freilicht-Inszenierung mit den Solisten, dem Chor, dem Ballett und dem Orchester des Nationaltheaters Brünn – einem der besten Opernhäuser Tschechiens.

Tosca ist dabei eine Oper, die zwischen Kunst und Krimi angesiedelt ist. Darin wird eine begnadete Sängerin sowohl zur Verräterin und Mörderin als auch zum Opfer einer düsteren Intrige. Doch gerade als sich doch noch ein glückliches Ende abzuzeichnen scheint, schlägt das Schicksal brutal zurück.

Tosca von Puccini zählt zu den fünf beliebtesten Opernstücken der Welt. Lassen Sie sich das Meisterwerk nicht entgehen.

Evita | 15. Juli 2018 | 20.30 Uhr

Was Andrew Lloyd Webber mit Evita gelang, davon können andere nur träumen. Das Musical, das die Geschichte vom Aufstieg einer mittellosen jungen Frau zur Gattin des argentinischen Präsidenten beschreibt, gehört zu den erfolgreichsten Musicals aller Zeiten. Auch der Titel „Don’t cry for me Argentina“ avancierte 1975 zum Welterfolg. Das dazugehörige Doppelalbum mit der Musik von Webber und den Texten von Tim Rice sind preisgekrönt.

Das Stück greift dabei das Leben und Sterben der Evita Perón auf – Luxus-Starlet und Ikone der Nation einerseits, skrupellose First Lady eines Diktators und soziale Wohltäterin andererseits wird Sie vom argentinischen Volk abgöttisch geliebt und von ihren Feinden abgrundtief gehasst.

Seien Sie während der Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2018 dabei, wenn der Musicalklassiker in einer adaptierten Inszenierung der Oper Bonn auf die Bühne gebracht wird.

Operngala Diana Damrau & Nicolas Testé | 22. Juli 2018 | 20.30 Uhr

Ein weiterer Ohrenschmaus erwartet Besucher mit dem festlichen Galaprogramm „VERDIssimo“. Am 22. Juli hält das Schlossfestspiele Regensburg Programm Guiseppe Verdis schönste Arien und Duette für Sie bereit. Lauschen Sie Opernklassikern wie La Traviata, Otello, Il Travatore oder auch Macbeth.

Interpretin der Stücke ist Diana Damrau, die als weltbeste Koloratursopranistin gefeiert wird (New York Sun). Unter anderem Trägerin des Echo Klassik und des Opera Awards als beste Sängerin steht sie zusammen mit ihrem Mann, dem Bass-Bariton Nicolas Testé auf der Bühne. Begleitet werden Sie von den Hofer Symphonikern, die Ihnen an diesem Abend ein musikalisches Feuerwerk der Gefühle garantieren.

Ihr Schlossfestspiel-Paket – fürstlich genießen

Veredeln können Sie Ihre Städtereise nach Regensburg nicht nur mit den Tickets für die Thurn und Taxis Schlossfestspiele Regensburg. Darüber hinaus können Sie Ihren Opern- oder Musicalabend in Schloss St. Emmeram optional auch mit einem 3-Gänge-Festspielmenü auf dem Schlossgelände krönen. Serviert werden Ihnen dabei in der Pavarotti-Bar feinste italienische Delikatessen wie z.B. köstliches Vitello tonnato, Parmigiani, hausgemachte Antipasti-Variationen, Panzerotti oder andere mediterran angehauchte Köstlichkeiten. Der perfekte Abschluss für einen einzigartigen Abend!

  • Inklusive Tickets für die gewählte Veranstaltung der Schlossfestspiele Regensburg 2018
  • Inklusive Übernachtung im 4* Hotel Hansa Apart Hotel Regensburg
  • Inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet im Hotel
  • Bestplatz-Prinzip: Je früher Sie buchen, desto besser sind die Plätze

Weitere Informationen:

  • Die Konzert-Tickets werden für Sie im Hotel hinterlegt
  • Veranstaltungsort: Schloss Thurn und Taxis | Emmeramsplatz 5, 93047 Regensburg
    (Haupteingang: St.-Peters-Weg)
  • Kostenlose Stornierung innerhalb von 24 Stunden nach Buchung - anschließend keine Umbuchung möglich und 100% Stornierungsgebühr
  • Bei Fragen kontaktieren Sie uns direkt unter 030/577000900

Veranstalter der Reise

Travelcircus GmbH
Aroser Allee 76, 13407 Berlin, Deutschland

Anreise und Lage

Die Thrun und Taxis Schlossfestspiele finden im bezaubernden Regensburg am Rande der Altstadt im Schloss St. Emmeram statt. Reisen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln an, können Sie vom Hauptbahnhof Regensburg zu Fuß zum Fürstenschloss laufen. Der Weg nimmt etwa 5 bis 10 Minuten in Anspruch.

Reisen Sie hingegen mit dem Auto an, empfiehlt es sich, auf dem P&R Parkplatz bei der Autobahnausfahrt Regensburg-West zu parken. Die Parkplätze direkt am Schloss sind stark begrenzt. Vom P&R fahren Sie mit dem Bus der Linie 1 in Richtung Pommernstraße zum Arnulfplatz oder zur Albertstraße und legen den restlichen Weg zum Schloss in knapp 10 Minuten zu Fuß zurück.