Städtereise Amsterdam

Hartelijk welkom in Amsterdam! Die selbsternannte Fahrradstadt ist eine der beeindruckendsten Metropolen Europas. Denn Sie lockt mit weltberühmten Museen, malerische Grachten, ein vor allem am Wochenende pulsierendes Nachtleben, historische Sehenswürdigkeiten und einem unverwechselbaren Großstadtflair.

Die besten Amsterdam Angebote

0 Angebote verfügbar
Filter anwenden
Niederlande » Nordholland » Amsterdam
Inklusivleistungen:
  • Tägliches Frühstücksbuffet
83% - 24 Bewertungen
ab €132.50
pro Person / Nacht
zum Angebot
ab €132.50 p.P./ Nacht
Niederlande » Nordholland » Amsterdam
Inklusivleistungen:
  • Tägliches Frühstücksbuffet
TripAdvisor logo
1151 Bewertungen
ab €132.50
pro Person / Nacht
zum Angebot
ab €132.50 p.P./ Nacht
Niederlande » Nordholland » Amsterdam
Inklusivleistungen:
  • Tägliches Frühstücksbuffet
88% - 49 Bewertungen
ab €114.50
pro Person / Nacht
zum Angebot
ab €114.50 p.P./ Nacht
+
Niederlande » Nordholland » Amsterdam
Inklusivleistungen:
  • Ticket für den Lookout Tower
  • Übernachtung im 4* oder 5* Hotel
  • Tägliches Frühstücksbuffet
TripAdvisor logo
302 Bewertungen
+
ab €51.00
pro Person / Nacht
zum Angebot
ab €51.00 p.P./ Nacht
Niederlande » Nordholland » Hoofddorp
35.2 km entfernt von Amsterdam
Inklusivleistungen:
  • Tägliches Frühstücksbuffet
  • Freie Nutzung des Wellnessbereiches
  • Kostenfreier Flughafen Shuttle
95% - 166 Bewertungen
ab €44.50
pro Person / Nacht
zum Angebot
ab €44.50 p.P./ Nacht

Entdecken Sie weitere Reiseziele

Sie erwartet bei einer Städtereise nach Amsterdam eine farbenfrohe Großstadt mit zahlreichen Brücken und bunt geschmückten Fahrrädern an jeder Ecke. Amsterdam ist eine wahre niederländische Schönheit, welche Touristen oft überzeugt ein zweites Mal hinzureisen. Nicht nur in Holland gibt es interessante Metropolen, auch in anderen Großstädten bietet Travelcircus einzigartige 4* und 5* Top Hotels inklusive Zusatzleistungen an.

Das Besondere an einer Amsterdam Städtereise mit Travelcircus

Buchen Sie eine Städtereise nach Amsterdam mit Travelcircus und kommen Sie in den Genuss Ihre Reise individuell mit exklusiven On-Top-Services zu veredeln.

Zum einen können Sie sich aus dem breitgefächerten Angebot unserer 4- und 5-Sterne Hotels in Amsterdam zusätzliche Exklusivleistungen zu Ihrer Reise hinzubuchen. Dazu gehören zum Beispiel: exquisite Gourmetmenüs für Genießer, wohltuende Wellnessbehandlungen, Romantikpakete mit Champagner & Pralinen, oder Leihbikes zur aktiven Erkundung Amsterdams.

Zum anderen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Städtereise mit erstklassigen Events zu verbinden. Zu unseren Events gehören u.a.: romantische Grachtentour, Führung durch das bekannte Bier Experience Center und Stadtrundfahrten zu den Hotspots Amsterdams. Ihr Vorteil: Im Vergleich zur Einzelbuchung von Hotel und Event sparen Sie in der Paketierung bares Geld.

Individualisierte ReiseerlebnissePremium Hotels mit attraktiven Highlights vor Ort
Exklusive 4 & 5 Sterne HotelsInspirierende und außergewöhnliche Arrangements
Preis- & QualitätsgeprüftHandverlesene Angebote zu einzigartigen Konditionen

Sehenswürdigkeiten und Events in Amsterdam

"Amsterdam ist einfach einzigartig! Falls Sie doch mal genug vom Stadttrubel haben, gibt es auch exzellente Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe. Entspannen Sie zum Beispiel in Zandvoort an der Nordsee oder entdecken Sie die traditionenellen Windmühlen von Zaahnse Schans."

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Amsterdam entdecken
Katharina Mörl, Reiseredaktion

Top Sehenswürdigkeiten in Amsterdam

Neben Museen, Einkaufsstraßen, erstklassigen Restaurants und Cafés gibt es in Amsterdam viele Attraktionen, die von Ihnen und Ihrer Familie entdeckt werden wollen.

Im vereinen sich z.B. im Museumsviertel einige der berühmtesten niederländischen Museen mit schicken Boutiquen und schönen Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert.

Amsterdam ist ebenfalls für seine Grachten (Kanäle) bekannt, die über die vergangenen Jahrhunderte in angelegt wurden und als Transportwege für den Handel dienten. Etwa 165 Grachten, auf denen bis zu 2.500 Hausboote schwimmen, gibt es in der Stadt. Somit sollten Sie sich eine Grachtenrundfahrt nicht entgehen lassen.

Zu empfehlen sind der Besuch der beliebtesten Sehenswürdigkeiten:

  • Rijksmuseum
  • Stedelijkmuseum
  • Van Gogh-Museum

Sie alle stellen weltberühmte Kunstwerke aus. Wer eine künstlerische Pause benötigt, kann durch den Vondelpark schlendern oder in eines der vielen tollen Restaurants und Cafés des Museumsviertels einkehren.

Schon gewusst: In Amsterdam gibt es sehr viele Brücken. Eine der bekanntesten ist wohl die Magere Brug, die am Abend von 1.800 kleinen Lämpchen romantisch erleuchtet wird.

Shoppingmekka Amsterdam

Amsterdam bietet zahlreiche Geschäfte, welche eher im Luxussegment angesiedelt sind. In der sehr schicken P.C. Hoofdstraat zum Beispiel finden sich große Marken wie Gucci, Chanel oder Louis Vuitton wieder. Auch sehenswert sind die kleinen Boutiquen in der Jacob Obrechtstraat, die mit ihren kunstvoll geschmückten Schaufenstern ein echter Augenschmaus sind.

Wer hingegen Kunst, Antiquitäten und andere Kuriositäten liebt, sollte bei seiner Städtereise nach Amsterdam unbedingt einen Abstecher ins Spiegelviertel machen. Es ist das Zentrum des niederländischen Antiquitätenhandels und bietet entlang der Spiegelgracht weit über 70 Spiegelgeschäfte. Angefangen von archäologischen Funden bis hin zu Möbeln aus dem 17. Jahrhundert lassen sich hier kleine und große Schätze finden.

So gelingt Ihre Sightseeingtour in Amsterdam

Das Fortbewegen in Amsterdam ist recht unkompliziert und meist auch recht günstig. Wer zu einem Kurztrip nach Amsterdam aufbricht, kann die Weltstadt ganz einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der GVB entdecken. Dabei stehen Ihnen Straßenbahn, Bus, U-Bahn und Fähre zur Verfügung. Alle Straßenbahnen, Busse und U-Bahnen verkehren täglich in der Zeit von 6 Uhr bis 0.30 Uhr. In der Zwischenzeit fahren Nachtbusse.

Unser Tipp: Wollen Sie den Nahverkehr nutzen, benötigen Sie eine OV-Chipkarte. Diese ist in mehreren Varianten erhältlich, so zum Beispiel in Form von Tages- oder Mehrtagestickets (2 – 7 Tage), und erlauben Ihnen uneingeschränkte Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Wer seine Amsterdam Städtereise mit der Anreise am Flughafen in Schiphol beginnt, kann auch das Amsterdam Travel Ticket nutzen. Dieses beinhaltet die Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse vom Airport zu einem beliebigen Bahnhof in Amsterdam oder aber mit dem Amsterdam Airport Express (Bus 197). Im Ticket enthalten ist zudem die freie Nutzung der Trams, Busse, U-Bahnen und Fähren der GBV.

Essen und Trinken

Typisch für Amsterdam sind vor allem Fast-Food und Frittiertes. In der ganzen Stadt gibt es an jeder Ecke, Burger, Sandwiches oder auch Falafel zu kaufen. Doch die niederländische Küche kann auch vielseitig sein und reicht von günstig bis teuer und von rustikal bis luxuriös. Insgesamt wartet Amsterdam mit mehr als 1.000 Restaurants auf.

Wer es etwas gehobener mag, findet in Amsterdam einige Sternerestaurants. So etwa das Ciel Bleu, das mit 2 Sternen ausgezeichnet wurde. Es befindet sich im 23. Stock des Hotel Okura und serviert eine französisch-niederländische Küche. Im selben Hotel befindet sich auch das Yamazoto – ein japanisches Restaurant, das mit einem Stern für ausgezeichnet wurde.

Anreise und Transport

Amsterdam ist rund 120 km von der deutsch-niederländischen Grenze entfernt. Aus diesem Grund ist die eigene Anreise mit dem Auto ebenso gut möglich wie die Anreise mit Bus oder Bahn. Auch Direktflüge ab Berlin oder Hamburg sind mitunter sehr preiswert zu erstehen.

Da Amsterdam recht klein ist, dauert auch die Fahrt vom Flughafen oder Bahnhof bis zum Hotel in Amsterdam in der Regel nicht lange.

Und wann brechen Sie zu einer Amsterdam Städtereise auf?